Der Art Motor Newsletter - racing with friends

Dear Sportbike friends,

Auf die Plätze...: das sah in den letzten Wochen schon schwer nach Saisonbeginn aus, und so, wie wir das mitbekommen haben, hat der eine oder andere auch bereits seinen ersten Ritt auf der Ideallinie hinter sich. Das Art Motor Team ist ja schon fast mitten in der Saison:



• 21.-23. April Training & ClassiX in Most
• 4.- 7. Mai, zünden in Oschersleben
• 100 min Endurance läuft prima an
• Classic & SuperclassiX Endurance
• Pro Thunder richtig fett
• Art Motor Trainings hierzulande
• ... und auf Europas Traumstrecken
• Besuch bei Freunden

Die Events in Spanien sind erfolgreich absolviert, in er nächsten Woche brechen wir zum kultigen Osterwochenende nach Ledenon auf. Und dann geht’s gleich in  die Vollen:


Most21.-23. April Training & ClassiX in Most

Das Motodrom in Most hat sich Jahr für Jahr gemausert. Inwischen ist nicht nur der Kurs komplett neu asphaltiert, sondern sind auch die meisten Gebäude renoviert oder neu. Alles neu also, bis auf einen toll und überaus flüssig zu fahrenden Asphaltstreifen durch die Landschaft. Ob Trainingszünder oder Classic Racer - die Reise lohnt sich!


  

Osche4.- 7 Mai, Osche: Das volle Zünd-Programm

Das wird eine Mega-Party: zu unserem offiziellen Saisonauftakt treffen wir gaaanz viele Bekannte und ganz viele neue Pistenglüher wieder . Am langen Wochenende wird richtig was los sein, einzelne Tage sind jetzt schon nicht mehr buchbar. Der Auftrieb lohnt sich: an alles Tagen steht was Besonderes an, eine Übersicht von Bridgestone bis Grillwürstchen gibt´s HIER

  

Endurance100 min Endurance läuft prima an

Der Oschersleben-Auftakt ist zugleich Auftakt zu unserer neuen Amateur-Endurance „Bridgestone 100“: Bisher sind schon über ein Dutzend Teams für den Auftakt genannt, in Assen stehen wir kurz vor dem Erreichen des 25 Teams-Limits – mehr wollen wir im ersten Jahr gar nicht. Wer noch eine racige Herausforderung für 2017 (mit Spaß und ordentlichen Preisen und Prämien) sucht, HIER ist sie.

  

ClassicClassic & SuperclassiX Endurance

Das zweite Endurance am ersten Mai-Wochenende in Oschersleben findet am Sonntagnachmittag statt: Um 14 Uhr fällt die Flagge als Startsignal für die 4 Stunden-Distanz – auf dass das zweite Jahr noch aufregender werde als das erste. Die erste Starterliste ist bereits auf www.classicendurance.com online, es kommen aber stets neue Teams hinzu, zum Nennschluss am 19. April gibt’s die vorläufig endgültige Liste.

  

ThunderPro Thunder richtig fett

Das wird eines der besten ProThunder–Jahre! Das Starterfeld in allen Klassen ist vielversprechend und bei so vielen netten Donner-Racern, wie wir nun mal sind, werden sich auch die Neuen von den SuperTriples sicher wohl fühlen. Most welcome, SuperTriple friends! Doch damit nicht genug des Besuchs: Auch die Dutch Ducati Challenge wird uns in Hockenheim und Schleiz beehren und mit der ProThunder Open racen – beim Festival haben sie hingegen ein eigenes Feld, daher wird´s dort auch mit den Plätzen nicht so knapp – sonst schon. Hier die Liste der Saisonstarter: http://www.art-motor.de/2017/SaisonnennungMaerz.pdf


  

TrainingsArt Motor Trainings hierzulande

Art Motor steht nicht nur für Racing mit einer besonderen Note, sondern kann auch mit einem immer breiteren Trainingsprogramm für Genießer aufwarten – teilweise (fast) vor der eigenen Haustür.


Hier die Trainings hierzulande:

19. Mai Hockenheim (Freitag)
8./9. Juni Oschersleben (Do/Fr)
24./25. Juni Groß Dölln (Weekend)
27./28. Juli  Sachsenring (Do/Freitag)
12./13. August Groß Dölln (Weekend)
29./30. Sept. Oschersleben (Fr/Samstag)

  

Europa... und auf Europas Traumstrecken

Erfolgreiche Partnerschaften mit seriösen Anbietern aus den europäischen Nachbarländern bringen Euch mit unserer Unterstützung zu Europas Traumstrecken –
so zum Beispiel:

19. Juni Spa
14.-16. Juli Catalunya
10./11. August Mugello
4.-6. August Most
17/18. August Le Mans
29.9.-1.10. Portimao (mit Transport)

Und nicht umsonst liegen die besten Dates in den Sommerferien...!
  

FreundeBesuch bei Freunden

Karl Robert Boos ist nicht nur Vollblutracer und –Guzzista sowie amtierender classicBEARS-Champ, sondern auch Präsi des neugegründeten Classic Endurance e.V., in dem sich zahlreiche Racer & friends aus dem Art Motor Paddock zusammengetan haben, um Trainings und Events auf die Beine zu stellen. Debut-Event 2017:  16.-18. August auf der knuffigen Strecke von Chambley bei Metz. Auch jüngere bis aktuelle Maschinen und Menschen ohne Rennambitionen sind herzlich willkommen, zum Freundschaftspreis aufzuzünden: www.classic-endurance.de

  

Na dann, mit der Ostereiersuche fängt das Jahr ja erst so richtig an, Spaß zu machen! Wir wünschen Euch, dass Ihr ganz viele findet, das Beste aus Euren Ferien macht (auf und neben der Rennstrecke) und dass wir uns ganz bald auf der Ideallinie wiedersehen!

Euer Art Motor Team




Art Motor Partner

Wenn Sie keine Newsletter mehr von Art Motor erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.
Sie können sich den Art Motor Newsletter auch im Internet ansehen: HIER
Impressum I AGB I Copyright Art Motor