Bericht German T.T. 08.- 10. Juni 2012




classicBEARS/vintageBEARS/classicSBK

Den ersten classicBEARS-Sieg für einen britischen Dreizylinder gab es am Wochenende bei der German TT auf dem Schleizer Dreieck. Nachdem BSA-Rocket-Treiber Brian Wheelan (DK) sich am Vortag nach einem mauen Start mit Platz zwei hinter einem souveränen Werner Kaiser auf seiner WEKA-Ducati begnügen musste, setzte er sich in Lauf 2 gleich an die Spitze und ließ dem Vortagessieger Kaiser keine Chance auf einen weiteren Sieg.

Als bester Guzzista belegte Andreas Baumgarten in beiden Läufen Platz 3, in Lauf 1 vor Boxertreiber Eckhart Schaich und Königswellen-Racer Harald Müller, die in Lauf 2 ihre Plätze tauschten. Robert Bohmhauer (Pantah) und Arend Hegeler (Guzzi) belegten an beiden Tagen die Plätze 6 und 7, vor Lars Marholt (DK) auf Ducati Pantah am Freitag und Andreas Tappe (Guzzi) am Samstag. Die vintageBEARS sah gleich zwei neue Sieger: Walfred Brandau holte mit seiner Pantah am Freitag Platz 1, musste jedoch mit verglühtem Triebwerk am Samstag auf den Start verzichten, was der Vortagsdritte Sascha Pfautsch mit seiner Guzzi V50 nutzte, um trotz 2V-Handicaps den Sieg einzufahren.

Günther Rupprechts Ducati 450 marschierte stramm genug, um an jeweils einen souveränen 2. Platz zu holen. Dem Feld vornweg fuhren jedoch die classic Superbikes mit ihren Vierzylindern. Klaus Strobel mit seiner GPz 1100 war eindeutig schnellster Mann, ihm dicht auf den Fersen blieb aber Andreas Heller, ebenfalls auf Kawa. So war er auch zur Stelle, als Strobel in Lauf 1 in der letzten Runde ohne Sprit liegenblieb und gewann den Lauf vor Alexander Hämmerle (BAM-Suzi GS 1000) und Olav Bock (GSX-R). In Lauf 2 langte der Sprit für Strobel, Heller blieb jedoch ordentlich dran und holte Platz 2 vor Hämmerle und Bock.





ERGEBNISSE:    

Pro Thunder / ProBEARS

Lauf 1

Lauf 2

Superbike B/Open Lauf 1 Lauf 2
Supersport B / Open Lauf 1 Lauf 2
classicBEARS/vintageBEARS/classicSBK Lauf 1 Lauf 2
TT SuperclassiX / Supertwins Lauf 1 Lauf 2
     

Fotos vom Event gibt es hier:

www.racepixx.de

   

Rennberichte der Klassen:

ProThunder/ProBEARS

classicBEARS/vintageBEARS/classicSBK
Superbike B/Open
Supersport B / Open
TT SuperclassiX
Supertwins