Die Schnellsten und die Schönsten…

Die Schnellsten und die Schönsten…

  • News

… aller Klassen waren nicht nur in der Saison 2019 am Start, sondern auch am Wochenende bei den Sportbike Awards im prächtigen Haus Delecke. Das hat ja den Stil immer gepachtet, aber nicht nur der bilderbuchmäßig herbstliche Möhnesee hatte sich mit ansehnlichem Wasserspiegel in Schale geworfen, sondern auch Awards-Speaker Danijel Peric, der sich durch seine schwungvolle Moderation den Titel „Conférencier“ redlich verdiente. Aus allen Meisterschaften und Klassen war eine respektable und spätestens nach dem Warm Up auf der Kegelbahn bestgelaunte Teilnehmerschar angereist, die natürlich nicht nur im Glanz der bravourös erfahrenen Pokale strahlen, sondern auch die heissesten News aus der Zukunft erfahren wollte. Immerhin konnten schon die kompletten Dates für Bridgestone100 und Classic Endurance eingetragen werden sowie die meisten Dates für die Sprintklassen, aber gut Ding will halt Weile haben – die Spannung bleibt hoch. Der Awards-Abend hatte jedenfalls jede Menge Kurzweil und Stimmung und für ausgewählte Spezialisten auch leichte Überlänge – herzlichen Dank nochmals an den Barkeeper, der der Racing Welt auf seine Weise verbunden ist: sein Cousin ist Lorenzo dalla Porta, frischgebackener Moto3-Weltmeister. Er freut sich jedenfalls schon auf ein Wiedersehen bei der MotoGP am Sachsenring  –  und wir nach dem Feiern mit den friends auf ein Wiedersehen auf der Ideallinie in 2020!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen