Jetzt Gutschein anfordern!

Jetzt Gutschein anfordern!

  • Beitrags-Kategorie:News

Wegen der Covid 19-Epidemie mussten wir in den letzten 10 Wochen 7 Veranstaltungen absagen. Wir haben mehrere hundert Rückmeldungen (überwiegend für Gutscheine) erhalten, die wir in der Reihenfolge des Eingangs abarbeiten.

Da wir schon sehr früh (Valencia/Aragon) absagen mussten, haben wir dafür zu diesem Zeitpunkt nach Lage der Dinge das Verfahren entwickelt, das auch eine Erstattung nach unseren AGB vorsieht.

Seither haben alle massgeblichen Motorrad-Rennstreckenveranstalter einen Appell an die Zündergemeinde gerichtet, ihr Nenngeld stehenzulassen und in einer „anderen Veranstaltung abzufahren“, um den Kreislauf zwischen Aktiven, Veranstaltern und Rennstrecken nicht zusammenbrechen zu lassen. Das haben wir unterzeichnet und dazu stehen wir auch.

Das tut nun auch die Bundesregierung, die die sogenannte rückwirkende Gutscheinregelung mit Gültigkeit bis Ende 2021 für Buchungen vor dem 8. März 2020 verabschiedet und an die EU-Kommission weitergereicht hat. Die hat bisher bereits eine Empfehlung an die Kunden ausgesprochen, die Gutscheine zu akzeptieren, will aber u.a. noch eine Härtefall-Regel ausarbeiten.

Wir wünschen uns, dass die EU Kommission zügig vorankommt, um Tatsachen zu schaffen. Immerhin hat sie eingeräumt, anderenfalls eine Pleitewelle unter Reise-, Sport-, und Kulturveranstaltern auszulösen –  und der Druck dazu ist auch da, da alle oder fast alle EU-Länder die Regelung im Prinzip bewilligt haben und umsetzen.

Solange wissen wir uns in bester Gesellschaft unserer Veranstalterkollegen und der beeindrucken Zahl und Art der Unterstützungs-Antworten aus der Zündergemeinde, die das Gutscheinverfahren akzeptieren – an der Rennstrecke sieht man sich ohnehin immer mehr als einmal…

Daher haben wir uns entschieden, ab Montag, 21. April keine Erstattungen mehr vorzunehmen, sondern nur noch Gutscheine in voller Höhe des gezahlten Betrags auszustellen – für jeden, der danach fragt. Mit der Gutschein-Nummer könnt Ihr dann eine Ersatz-Veranstaltung buchen, also ohne Paypal-Checkout.

Wenn auch die gebuchte Ersatzveranstaltung abgesagt wird, behält Euer Gutschein unverändert Gültigkeit bis Ende 2021. Ihr verliert also nichts, wenn Ihr schon mal die Pole Position in Eurer Wunsch-Ersatzveranstaltung sichert.  

Darüber hinaus sind wir unentwegt dabei, Klarheit darüber zu schaffen, welche Veranstaltungen durchgeführt werden können – den aktuellen Status vermerken wir dann bei den Terminen (Termine 2020) – und wir hoffen, bald grünes Licht geben zu können. Weiter gehen könnte es schon am 15.05. auf dem Nürburgring-GP-Kurs.

Vor allem aber hoffen wir, dass wir alle diese Krise so unbeschadet wie möglich überstehen und überleben – achtet auf Euch, bleibt gesund. Das ist derzeit das Wichtigste. Danke für Euer Verständnis, bis ganz bald auf der Ideallinie!

Euer Art Motor Team

Schreibe einen Kommentar