Mit seiner Präsenz auf der MotoGP-Bühne hat Triumph neue Freunde in der Racing-Welt gefunden. Mehr Racing für Triumph Fans verspricht auch das frisch vereinbarte Joint Venture zwischen den SuperTriples by ArtMotor und der Brit Bike Trophy für die Racing Saison 2020: Bei mindestens 3 Events mit je zwei Rennläufen in Oschersleben, Assen und Spa-Francorchamps racen die Daytonas und streeties beider Meisterschaften in der SuperTriples Championship by ArtMotor. In der sind 2020 neben den bewährten 675er Modellen auch die streetTriple 765 start- und wertungsberechtig, Bridgestone ist Exclusiv-Ausrüster und mit dem offiziellen Renndienst mit von der Partie. 

Noch mehr Triumph-Race-Feeling verspricht der Moto2 Conversion-Kit für die 675er Daytonas und 765 Street Triples, die in eigener Wertung auf Dunlop rollt.

Der Startschuss zur Zusammenarbeit fällt mit einem „Triumph-Only“-Track Day für alle Sportfahrer mit einer Hinckley-Triumph beim Zünd in den Mai in Oschersleben am 30. April. Mehr Infos auf triumph-only.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Gib hier deine Überschrift ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Gib hier deine Überschrift ein

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Das könnte dir gefallen

Andere Beiträge

Teilen:

Schreibe einen Kommentar