Welcome to Germany`s First Triumph Only Trackday

Triumph Only Track Day

Motorsport Arena Oschersleben | 30. April 2020

SuperTriples Championship

Race your Triumph!

  • 1./2. Mai | Oschersleben
  • 23./24. Mai | Assen
  • 13./14. Juni | Oschersleben
  • 3.-5. Juli | Spa (u.V.)
  • 18./19. September | Oschersleben

MEET & SHOW

Zeigt her Eure Ladies beim Best of Show mit Trophies. Enjoy the community, Schnupperrunden auf der Strecke und coole T-Bikes aus der Nähe. Be part of it!

Join & Enjoy!

So viel Fun hattest Du noch nie mit Deiner Triumph! Auf der Rennstrecke hast Du keinen Stress mit Gegenverkehr und Blitzern, dafür das direkte Feeling zur Power Deines Triples und zu Deinem Können bei der Suche nach dem Limit. Nicht Schilder und Ampeln weisen Dir den Weg, sondern gestandene Racer mit Triple Power , mit beiden Beinen auf den Rasten und demselben Feeling wie du.  Die Triple Community steht im Vordergrund – wer auf Rundenzeitenjagd gehen will, geht in die Free Perfection, wer Rennstrecke von der Pike auf lernen will, in die Sportbike Academy. Und beim Barbecue trifft man sich wieder.

Streeties Welcome!

Don´t call me Naked – die street Triples haben fast dieselbe Technik wie die Daytona, aber einen Spirit ganz für sich. Die Flyscreen lässt Dich noch immer den vollen Wind spüren, aber der Hebel der hohen Griffe gibt Dir ein ganz anderes Handling.  Wer wie schnell ist, hängt aber weniger von den Eigenheiten von streetie oder Daytona ab, sondern mehr davon, wer mit welcher Philosophy am meisten Spaß hat. Rennstreckentauglich sind beide gleichermaßen – siehe Cup und Challenge. Beide sind willkommen, natürlich auch die neuen 765er!

Old Triumphs Welcome!

Triumph Motorcycle hat eine lange Geschichte mit sportlichen Motorrädern. Am Anfang der flüssigkeitsgekühlten Generation standen die 1000er, 750er und 900er – inzwischen schon fast Sammlerstücke. Der Geist und der Motor der zweiten Generation, der 955 ie, stecken heute noch in den kernigen 1050er Speed Triples und Tiger Funbikes, die immer noch scharfe Geräte sind – auch sie sind herzlich willkommen!

 

Triumph Twins welcome!

Triumph steht für Dreizylinder – aber auch die Triumph Twins habe es faustdick hinter den Zylindern: Bonneville, Thruxton und SpeedTwin machen nicht nur auf der Landstrasse Spaß. Mit ein bisschen mehr Motor-Punch und Technik-Pep taugen sie auch zum Räubern auf der Rennstrecke – manch ein Dreizylinderfahrer hat sich da schon die Augen gerieben… Selbst ein Scrambler, korrekte Bereifung vorausgesetzt,  hat den Drive für den Track. Auch die Twins gehören zur Family – auch sie heissen wir herzlich wollkommen. Spirit und Vielfalt gehören mit zum 1st Triumph Only Trackday.

Open Paddock!

Das Paddock an der Rennstrecke ist eine Welt für sich. Eine kleine Stadt, voll von Gleichgesinnten – und natürlich Motorrädern,  jedes ein ganz persönliches Statement, und meistens sehenswert dazu. Und time 4 talk ist (fast) immer. Zu  jeder Nennung gehören zwei Eintrittskarten, wer Zelt oder Camper mitbringt, kann hier gerne übernachten, Duschen und WC gibt´s natürlich. Alternativ heisst es: Früh aufstehen und spät nach Hause kommen oder ein quartier im Ort nehmen – die Auswahl ist groß.

Triumph Parking und Best of Show!

Besucher und Fans, die mit dem Motorrad anreisen, brauchen nicht einmal draussen zu parken. Für Triumph Bikes only haben wir einen Paddock Parkplatz eingerichtet – Parkgebühren schon im Eintrittsticket enthalten! Und wer besonders stolz auf seine British Beauty ist, kann mitmachen beim Best of Show – mit tollen Pokalchancen für alle. Insruktoren, Gäste und Ladies wählen die coolsten und die schönsten Bikes. Nicht fehlen dürfen natürlich auch  Trophies für die weiteste Anreise, den aktivsten Club und die schnellsten Ladies!

Biker Barbecue

Kein Paddock ohne Grillduft: So ein Tag auf der Rennstrecke macht hungrig, und das Treffen mit netten und coolen Gleichgesinnten Appetit auf eine gemütliche Runde: Beides gibt’s zum Tagesabschluss in der Triumph Only Box – da ist man sicher vor englischem Nieselregen und Wespen, die auf der Insel zu jedem Barbecue gehören. Da Barbecue ist im Fahrer-Nenngeld enthalten, Gästetickets und cool Drinks gibt’s an Oet und Stelle. Frühstück und Mittagessen bietet der Snack am Rennstreckeneingang.

We are Triumph Family!

Mach mit, ob als Racer oder Fan!  Hier geht´s um Triumph, hier geht´s um Fun. Das Miteinander ist wichtiger als schnelle Laptimes – deswegen gibt´s für die auch keinen Pokal – Pokale gibt´s hingegen für Besucher und Fans, die dazugehören und RaceTrack-Luft schnuppern möchten – wenn sie mitmachen beim Best of Show, die Wertungen werden in Küze mit der Anmeldung veröffentlicht. Fotosession, Triumph Laps of Honor und Barbecue machen dann beide zusammen.

Menü schließen