United Colours of Race Triples

United Colours of Race Triples

  • Beitrags-Kategorie:News

Mehr RacingFun mit Triumph Triples – das war das Ziel der Überlegungen von BBT Racing und Art Motor bei der Vorbereitung der Motorrad-Saison 2021. Der Weg dahin führt, so ist es nun beschlossene Sache, über eine Fusion beider Klassen unter dem Banner der SuperTriples, aber unter der Leitung und Betreuung von BBT-Racing-Macher Christoph Gräfe. 

Auch die Rennstrecken-Kalender werden zusammengelegt: Den Auftakt macht das 1. Mai-Wochenende in Rijeka mit viel Fahrzeit und 2 Triumph Only-Rennen. Der Hauptteil der Saison findet in Assen, Oschersleben und im Südwesten (Hockenheim/Frankreich) statt, das Finale alternativ auf einer tschechischen Rennstrecke oder beim BIKEtoberfest. Gerannt wird bei den SuperTriples einheitlich auf Bridgestone, wer seine Triple mit dem moto2-style-Kit race ready macht, darf in eigener Wertung auch mit Dunlops an den Start gehen. Wo immer möglich, wird im Verlauf der Saison Triumph Only-Exclusivity auf der Strecke angestrebt, britisch angehauchte Rennluft und atmosphärisches Miteinander werden jetzt schon zugesichert.

Das moto2style-Kitprogramm von BBT Racing wird ständig erweitert und den Triple Racern zu Vorzugskonditionen angeboten, weitere Vergünstigungen für eingeschriebene Fahrer sind in Vorbereitung. Nach und nach wird ein attraktives Programm festgezurrt und immer aktuell publiziert.

Race tastefully. Race with friends. Race with us.

Schreibe einen Kommentar